Ich weis nicht was ich tun soll

      Ich weis nicht was ich tun soll

      Hallo,

      ich weis erst vor kurzem, dass ich ADS vor 14 Jahren als Diagnose bekommen habe und ich bin jetzt fast 25.
      Ich habe mir dann natürlich die auch alle auffälligen Merkmale angeguckt, die zu dieser Diagnose passen. Ich habe alle Symptome zu 100% erfüllt.Da ich jetzt weis warum ich mich so verhalte ist mir einiges bewusster geworden. Mein leidensdruck muss ich dazu sagen ist leider auch durch die Symptome sehr stark. Ich frag mich halt ob man akut dagegen was machen kann. Wo man sich melden soll dafür und das ganze.

      Sorry für die Rechtschreibung.

      Gruß

      Jannes
      Hallo Jannes,
      grundsätzlich kann man natürlich immer ärztlichen und therapeutischen Arzt und Hilfe suchen. Bekommst du Medikamente verschrieben oder möchtest welche verschrieben bekommen? Das wäre auch eine Option, muss mit den behandelnden Ärzten geklärt werden.

      Darüber hinaus informier dich doch mal beim ADHS Deutschland e.V., diese unterhalten auch eine Telefonberatung: adhs-deutschland.de/Home/Unser-Angebot/Telefonberatung.aspx

      Zudem gibt es dort auch Infos zu Selbsthilfegruppen, Mailberatung und einiges mehr, also sicherlich eine gute Anlaufstelle