Hattet ihr Probleme Medikinet Adult zu bekommen?

      Hattet ihr Probleme Medikinet Adult zu bekommen?

      Hallo :)

      Ich hab bis zu meinen 18 Lebensjahr Medikinet bekommen und hatte noch etwas gebunkert das ich es noch nach meinem 18 weitergehen konnte
      Vor 2 Monaten hab ich von Medikinet Adult erfahren und möchte unbedingt wieder Medis nehmen da mein Leben völlig aus den Bahnen geraten ist als ich die Medis absetzten musste.

      Ich bin Krankenschwester musste meine Ausbildung um 1 Jahr verlängern da ich es so nicht gebacken kriege.
      Ich habe jetzt die totale Panik das ich die Medis nicht bekomme ich denke ich werde mein Examen so nicht packen.

      Habe ich gute Chancen nach 3 Jahren Pause wieder eingestellt zu werden?
      Ich habe 5 Jahre Medikinet bekommen.

      P.s bis zum 12.8 werde ich jetzt paras schieben dann hab ich meinen Termin beim Neurologen :D
      Ja also ich muss dann immer zu so einer gestörten Frau die sich auf ADS spezialisiert hat. Die verschreibt mir das immer sofort und in mega hohen Dosierungen daher bequatsche ich alles immer mit meinen Neurologen der mitlerweile 50 Kilometer entfernt ist.

      Ich finde die Psychologin nicht wirklich kompetent. Aber was solls sonst würde ich nichts bekommen und hätte auch nie was bekommen.
      Medikamente dürfen nun einmal nur von Ärzten verschrieben werden.
      Für das Methylzeugs braucht man ein BTM Rezept, das stellt auch nicht jeder aus.
      Und du brauchst einen Arzt der dich darauf einstellt, und das macht kein Arzt der sich damit nicht auskennt.
      Die sind häufig Komisch.

      Also braucht du immer mindestens einmal einen Arzt der sich auskennt und der dich einstellt, und mit der
      Diagnose kannst du dann auch bei anderen Ärzten ein Rezept bekommen.
      Info: Ein kleiner gemeiner Zwerg namens "Legasthenie", hält mich leider öfter davon ab, fehlerfrei Sätze und Wörter zu formulieren als mir lieb ist. ?(