Sind hier SeachBots im Forum gewollt?

      Sind hier SeachBots im Forum gewollt?

      Hallo

      ich habe nur eine kurze Frage. Ich bin gerade im Forum. Und außer einem anderen User, waren auch GOO0G.LE, B1NG, JAHOUE, BOTS im Forum unterwegs um Benutzerprofile abzugrasen.

      Ist das wirklich nötig? Stört euch das (nicht)?

      Ich finde es irgendwie komisch, darum frage ich halt.

      Gruß
      Info: Ein kleiner gemeiner Zwerg namens "Legasthenie", hält mich leider öfter davon ab, fehlerfrei Sätze und Wörter zu formulieren als mir lieb ist. ?(
      Also auf

      ads-bei-erwachsenen.de/wbb4/index.php/UsersOnlineList/

      kann man genau sehen welche "Suchmaschinen-Roboter"

      im FORUM ONLINE sind....

      Ist nicht gefährlich, aber ich mag die Dinger nicht. Ich finde die unsympathisch.
      Info: Ein kleiner gemeiner Zwerg namens "Legasthenie", hält mich leider öfter davon ab, fehlerfrei Sätze und Wörter zu formulieren als mir lieb ist. ?(
      Lol... Man lernt nie aus. okay - hab sie mal ausgeblendet. Das die Seite gut über google zu finden ist, ist wichtig - das Forum dagegen... hmm.. mal sehen, was man da noch tun kann -> :todo:
      Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
      Erich Kästner



      Ihr möchtet unsere Seite unterstützen?

      Super Toll :-(

      Killt den Wettermann für Schlechtes Wetter..... Ausblenden ist doch der größere misst....

      Nen Stoppschild mit "näh du kommst hier ned Rein!" (robots.txt) hätte ich angenehmer empfunden.
      Sowas wie hier in etwa -> support.google.com/webmasters/answer/6062608?hl=de.

      Ich weiß nicht in wie fern es gewünscht ist das die Suchmaschinen unsere "öffentlichen" Beiträge lesen und in Ihren Suchergebnissen
      veröffentlich können sollen. Ich mag die Dinger halt nicht (Hab gestern wieder I-Robot gesehen *grusel*)
      Ich finde die Roboter dürfen ruhig dämlich bleiben, und müssen nicht wissen was Wir hier so schreiben. Oder ggf, eigene Beiträge erstellen.
      (Ist meine ganz Persönliche Meinung). Auch wenn wir hier alle Fantasienamen pflegen, und auch nichts schlimmes Schreiben.
      Finde ich es unnötig wenn sich Such Algorithmen als Datenkraken betätigen und mit unseren (Gesundheits-) Beiträgen diverse
      persönlichkeits- Profile füttern. Und nur durch das Ausblenden dieser Anzeige können wir nur nicht mehr erkennen wo die sich gerade herumtreiben. Was aber weiterhin geschieht.

      Bitte nicht Falsch verstehen, ich meine das nicht böse. Ich möchte nur entsprechenden Kritischen Umgang mit Digitalen Service Dienstleistern
      ins Bewusstsein rufen, die ohnehin schon viel zu viel Wissen und damit auch schon viel zu viel Geld verdient haben. Muss man denen noch mehr Schenken wovon die eh schon so viel haben? Ich meine ja nur, nur ne Kritische Anmerkung.

      Gerade auf Unseren Benutzerprofilen hier im Forum haben die Dinger so rein gar nichts verloren finde ich.

      Das Forum finde ich Toll. Bitte weitermachen.

      Gruß
      Info: Ein kleiner gemeiner Zwerg namens "Legasthenie", hält mich leider öfter davon ab, fehlerfrei Sätze und Wörter zu formulieren als mir lieb ist. ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „traumfrosch“ ()

      Ich bin der selben Meinung, wie Traumfrosch.

      Das entspricht nicht dem, was ich mir an Datenschutz von einem Forum wünsche, in das so persönliche Daten eingespeist werden.

      Um die Seite besser über Suchmaschinen zu finden gäbe es denke ich doch auch andere Möglichkeiten, oder?
      Bei meiner Suchmaschine (Duck Duck Go) kommt dieses Forum bspw. erst an 17. Stelle (!), wenn man nach "ADHS Forum" sucht. Ich kenne mich da zwar nicht super aus, aber ich denke es wäre schon damit geholfen bei "1.Hilfe - ..:: ADS bei Erwachsenen.de ::.." auch das Wort "Forum" anzugeben, damit die Seite weiter oben angezeigt wird, oder?

      Nicht falsch verstehen, ich finde die Seite auch sehr gut. Allerdings wundert mich dieser Umgang mit den anvertrauten Daten.

      Und das Ausblenden finde ich sogar kontraproduktiv, denn jetzt kann man ja nicht mal mehr erkennen, dass hier Searchbots aktiv sind.
      Hallo Greenleave,

      ich danke für deine Antwort. Ich befürchtete schon ganz alleiniger *paranoider* Forums-User hier zu sein.
      Die Datenkraken unserer Zeit haben sich so heimlich (ohne erkennbare Konsequenzen) in unser "User" Leben geschlichen
      das es keinem mehr bewusst ist wie sehr man von den Robotern manipuliert wird.
      Und wenn es nur zum kaufen unnötiger Dinge sind die man nicht braucht oder schon besitzt.

      Ich würde auch gerne wieder sehen können was die Searchbots hier an Unfug treiben.

      Danke
      Info: Ein kleiner gemeiner Zwerg namens "Legasthenie", hält mich leider öfter davon ab, fehlerfrei Sätze und Wörter zu formulieren als mir lieb ist. ?(
      Also... Okay... Suchmaschinen aus zu sperren ist nach meinen Recherchen nicht so einfach, wenn die Webseite selber noch gut auffindbar sein soll.
      Es sei den, ich lasse alle Foren nur noch für angemeldete User sichtbar.
      Ich glaube nicht, dass das in eurem Sinne ist.
      Ich hab das Problem aber noch ganz weit oben auf der Liste und spreche heute noch mal mit einem Programmier-Kollegen.
      Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
      Erich Kästner



      Ihr möchtet unsere Seite unterstützen?

      Ach ja... sichtbar sind die Bots wieder. Eventuell trennen wir die Webseite und das Forum technisch, dann haben wir die Möglichkeit die Einträge hier besser zu schützen.
      Ich halte euch auf dem Laufendem
      Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
      Erich Kästner



      Ihr möchtet unsere Seite unterstützen?

      Ich danke Dir.

      - für deine Antwort,
      - für die mühe die du dir gemacht hast
      - für die Zeit die du hier Investierst,
      - für die Möglichkeit im Forum Schreiben zu können,
      - für dein Verständnis das es Teilnehmer wie mich im Forum gibt die Super Nerdig mit Datenschutz umgehen möchten.

      Dankeschön
      Info: Ein kleiner gemeiner Zwerg namens "Legasthenie", hält mich leider öfter davon ab, fehlerfrei Sätze und Wörter zu formulieren als mir lieb ist. ?(