Wieder mit Ritalin beginnen?

      Wieder mit Ritalin beginnen?

      Hallo!

      Ich habe imJuni 2013 Ritalin abgesetzt, weil mein Mann und ich ein Baby bekommen wollten.
      In der Schwangerschaft hatte ich so meine Probleme, aber irgendwie ging es dann doch.
      Nun ist meine kleine bald 7 Monate und ich überlege wegen meinem typischen ADS- Verhalten (furchtbar) wieder mit Ritalin zu beginnen.
      ADS wurde bei mir damals in einem Krankenhaus diagnostiziert, also Psychiater habe ich keinen. Leider (typisch) finde ich den Befund nicht mehr. Müsste also im KH anrufen und ihn anfordern (bisschen Ritalin habe ich sogar noch)
      damals habe ich mich selbst eingestellt, ich frage mich halt, ob es wieder so gut funktioniert.
      gibt es hier jemanden mit derselben Situation?
      lg Sabrina
      Aus den Steinen die mir in den Weg gelegt werden baue ich mir ein Haus :D