Zuzahlung Medikinet adult

      Zuzahlung Medikinet adult

      Hallo, ich habe gerade durch Zufall einen Bericht gelesen, der angibt, dass sich ab 01.07 und die Erstattungshöchstgrenze für viele Medikamente gesenkt wurden. So sollen auf die Patienten zusätzlich zur gesetzlichen Zuzahlung von 10% noch die Differenz zur Erstattunghöchstgrenze zu zahlen. Also, wenn z.B. die Erstattunghöchstgrenze für Medikinet adult jetzt von 50 auf 30 gesenkt wurde müssen neben den 5 Euro Zuzahlung noch zusätzlich die Differenz von 20 Euro gezahlt werden. Weiß jemand etwas darüber?

      finanzen.de/news/15475/kostens…00-medikamente-gestrichen
      Kämpfe um das, was dich weiterbringt. Akzeptiere das, was du nicht ändern kannst und trenne dich von dem, was dich runterzieht.
      Na gut, das sich keiner auf meine Frage gemeldet hat, zeigt mir ja eigentlich, dass Ihr nichts schmerzhaft mehr zuzahlen musstet. ;) Ich werde das heute dann ja selbst sehen.
      Kämpfe um das, was dich weiterbringt. Akzeptiere das, was du nicht ändern kannst und trenne dich von dem, was dich runterzieht.
      ich nehme zur Zeit keine Medis aus verschiedenen gründen. Auch weil eh kein Geld dafür übrig ist im Monat. Ich fühle mich durch die Gesundheitsindustrie eh immer mehr Verarscht, die einen Sagen du hast die und die blabla Diagnose und da kannst du diese Pillen gegen nehmen und auf der anderen Seite wird einem der sich das eh nicht leisten kann noch mehr Leistungen gestrichen. Ich finde es eine Schweinerei was da gemacht wird. Jahrelang haben so viele dafür gekämpft das wenigstens 1 Medikament für Erwachsenen ADSLer zugelassen wird (Ein Wirkstoff den es schon zig Jahrzehnte gibt und zugelassen ist und wo die Herstellung cent Beträge kostet, weil man da nicht mehr an neuen Wirkstoffen Forschen muss. Nur weil die Pharma riesen nie Genug bekommen können) und dann werden die Kosten nicht mal mehr von der gesetzlichen Krankenkasse getragen, und in der Apotheke muss man sich dann auch noch schräg anschauen lassen als wenn man täglich Designer-Drogen einwirft weil man Zuhause gelangweilt rumgammeln tut. Ich finde es ne Sauerei.

      danke für deine info
      Info: Ein kleiner gemeiner Zwerg namens "Legasthenie", hält mich leider öfter davon ab, fehlerfrei Sätze und Wörter zu formulieren als mir lieb ist. ?(