Wie organisiere ich meine Projekte? Ideen?

      Wie organisiere ich meine Projekte? Ideen?

      Hallo zusammen,

      ich hab mal ein bisschen wild alles aufgeschrieben, womit ich mich gerne dauerhafter beruflich, privat oder auch gezwungenermaßen Beschäftigen möchte/muss.
      Ich werde wirklich viel streichen müssen, aber eines ist schon mal klar: das meiste sind "Projekte".
      Bspw. Steuererklärung, Software lernen, Hobbys, etc.

      Ich kom ja mittlerweile mit To Do Listen zurecht, wo voneinander unabhägige Einzelpunkte darauf stehen. Aber irgendwie über längere Zeit an einer Sache herum planen, das kann ich gar nicht.

      Hat irgendjemand Tipps? Am besten bei Null beginnend.
      Gibts da irgendwelche (einfachen!!!) Techniken, Software, Werkzeuge?

      Ich wäre über eure Erfahrungen und viele Tipps sehr dankbar!

      Grüße!

      Also ich kann nur so.

      Also wegen Steuerverklärung:
      Ich hasse alles was mit Disziplin und so zu tun hat. Allerdings finde ich Steuerverklärungen so ätzend das ich schon vor Jahren angefangen habe, regelmäßig jede Woche an meiner Steuerverklärung zu Arbeiten. Und alle Quittungen/Rechnungen Sammele (abhefte) und alles ein mal in eine Computertabelle Eintrage und damit z.B. auch gleichzeitig mein Haushaltsbuch führe. Am Ende eines Steuerjahres kaufe ich mir dann Software für die Steuerverklärung (diese ist meistens ab Ende April für 50% günstiger beim Onlinehändler zu bekommen).
      Dann nehme ich mir 3h Zeit, mache 1 Große Kanne Kaffee, und noch vorher noch mal etwas zum entspannen. Und dann trage ich alle Zahlen aus meiner Tabelle in die Software ein. Ausdrucken und fertig.
      Ansonsten täte ich an meiner Steuerverklärungen echt verzweifeln, und ich schiebe das soo lange auf bis das Datum fast vorbei ist und dann wieder alles in einer NuNA (Nacht und Nebel Aktion) auf ach und Krach zusammenschustere. Und das geht bei Steuer echt um (viel) Geld, Fehler werden teuer oder man bekommt dafür Strafe. Das ist die ein zigste Technik die bei mir Funktioniert.

      Andere Projekte, wie zb Möbel ausdenken und bauen, plane ich überhaupt gar nicht.
      Ich habe eine Idee, dann überlege ich mir den ersten Schritt kaufe die ersten Teile baue die zusammen alles Impulsiv aus dem Bauch raus. Naja war aber auch erst 2 Mal.
      Aber am liebsten bin ich so Planungslos und Kreativ, nur bei der Steuererklärung geht das eben leider nicht.

      gruß
      Info: Ein kleiner gemeiner Zwerg namens "Legasthenie", hält mich leider öfter davon ab, fehlerfrei Sätze und Wörter zu formulieren als mir lieb ist. ?(