Frage ?!

      *seufz* eigentlich würde ich gerne regelmäßig mal knipsen.. und Fototouren machen.. .

      Ich bin froh über die digitale Technik, dass man nicht mehr beschränkt auf 36er Filme ist :D Ich probiere auch aus unterschiedlich Blickwinkeln-.. nur mit unterschiedliche Einstellung wie Blenden noch nie groß gearbeitet und da ist das Problem, wenn ich mal eine gute finde, dann vergesse ich die sofort wieder :D

      Original von Buffalo
      für Dunkle augenblicke braucht man einen extra Blitz, ne Tasche braucht man auch noch, ne Speicher Karte..da kommt wieder was zusammen 8o ?( :D

      So läppert sich immer alles zusammen ;)
      Ich bin eigentlich ganz anders, aber ich komme so selten dazu.
      The "Earth" without "art" is just "eh".
      und da ist das Problem, wenn ich mal eine gute finde, dann vergesse ich die sofort wieder

      schäm Dich :D


      So läppert sich immer alles zusammen

      ja und wie, vor allem wenn man noch ein Objektiv braucht für makro oder weit aufnahmen die guten liegen da auch zw 120-280 Euro :evil: :)
      hehe, ja der Preis ist dann erstmal abschreckend.. naja.. bei mir ist ja dann auch immer der Gedanke wieso soviel ausgeben, wenn die Gefahr eh groß ist, es nicht zu benutzen.. meine Vater hat auch eine gute Fotoausrüstung, die er dann imemr kaum benutzt hat, weil das viel zu umständlich war, mit zu schleppen... würde mir vermutlich auch so gehen 8) Gut, ich habe die Hoffnung, dass die digitalen dann schon leichter und kleiner sind.. aber das wird für die Objektive sicherlich nicht zu treffen...

      Hatte mal hier am Flughafen geknipst und da stand dann auch jemand, der Objektiv hatte, das glaube fast einen halben Meter lang war... keine Ahnung, ob er damit dann die Nasenhaare der Piloten sehen konnte :D Aber auch komisch , wenn so ein Megaobjektiv an einer Camera dran hängt, die nicht viel größere ist, als die normalen Kompaktcameras :D ;)
      Ich bin eigentlich ganz anders, aber ich komme so selten dazu.
      The "Earth" without "art" is just "eh".
      Hey!
      Ist gar nicht so schlimm, mit eine SLR oder SLT zu fotografieren, denn viele haben Automatikmodi für den Anfang installiert. Ich habe mir vor ca 1,5 Jahren eine zugelegt. Ist kein Profimodell, das wäre mir zu teuer gewesen. Es gibt super günstig Bücher, um den Umgang zu lernen, -da ist man flugs im Thema. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl. Wichtig ist dabei eigentlich nur, in etwa zu wissen, was man in welchen Situationen fotografieren will und welchen Anspruch man hat. Dann fällt die Wahl relativ leicht, auch wenn man nicht gleich ein kleines Vermögen anlegen will. :)
      "Was hilft's! Sein Herz ist eng und all sein Geist ist in diesen engen Käfig eingefangen, eingeklemmt."
      Nietzsche
      Original von PhlegmaWirbel
      meine Vater hat auch eine gute Fotoausrüstung, die er dann imemr kaum benutzt hat, weil das viel zu umständlich war, mit zu schleppen... würde mir vermutlich auch so gehen 8) Gut, ich habe die Hoffnung, dass die digitalen dann schon leichter und kleiner sind.. aber das wird für die Objektive sicherlich nicht zu treffen...


      nee, aber du kannst die objektive dann von ihm ausleihen ;) evtl können die dann keinen autofokus, aber bei relativ unbeweglichen motiven ist das ja verschmerzbar
      ...Ja, wenn die passen, ne! Das ist ja nicht immer der Fall, es sei denn gleiches Fabrikat. Ansonsten müßtest Du schon Glück haben. ;)
      "Was hilft's! Sein Herz ist eng und all sein Geist ist in diesen engen Käfig eingefangen, eingeklemmt."
      Nietzsche

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „aidualc“ ()

      Hey, ist doch prima! Ich hab, wie gesagt, auch keine Profi-Kamera. Hab mir vor 1,5 Jahren den Traum erfüllt, mit einer Sony SLT Alpha 55, wegen der besonders schnellen Serienbilder von 10/sek, die für mich nur wichtig sind, weil ich u.a. Sportfotos mache, wenn mein Männe surft. Aber genau deshalb kam nur die für mich in Frage, -hatte auch nur ein begrenztes Budget. Aber ist eine prima Sache und solange man nicht unbedingt Geld damit verdienen will, sind diese "einfachen" unter den großen Kameras völlig ausreichend. Kriegste alles mit aufs Bild, kannst kreativ sein und auch schicke Vergrößerungen draus machen. Genau richtig, also :].
      Nochmals viel Spaß!!!
      "Was hilft's! Sein Herz ist eng und all sein Geist ist in diesen engen Käfig eingefangen, eingeklemmt."
      Nietzsche