Mein Partner

      Mein Partner

      Mein Partner versteht mich manchmal nicht, aber ich kann ihm das auch nicht übel nehmen, ich konnte mich bis jetzt auch nicht verstehen.
      Zum Beispiel punkto Haushalt...oder dass ich mehr Sex brauche, dass ich mir in manchen Dingen schwer tu, ja er sieht dass ich anders bin, aber er weiß nicht warum. Nachdem ich beim Arzt war , werde ich ihm die Diagnose sagen und kann nur hoffen, dass er mich dann versteht.
      LG Diana
      Hi Diana, mein Hund versteht mich auch nicht, vermutlich hat er ADS.... oder vielleicht bin ich eine Katze.. :D

      Sorry, bin gerade auch etwas frustriert

      Meine Partnerin versteht mich auch nicht, Sie meint, dass ich kein ADS/AD(H)S habe bzw. versuche meine Probleme mit meiner Vergangenheit und den Erfahrungen darin zu suchen..... andererseits werde ich ständig angemotzt, dass ich Dinge kaputt mache, mich nicht genug konzentriere, mein Essverhalten und die Portionen nicht normal sind, dass ich manchmal einen richtigen Kaufraush habe und dass echt kontrolliert werden muss, dass ich echt nichts zeitlich auf die Reihe bringe und an meinem Chaos sowieso arbeiten muss... und am shlimmsten ist es, dass ich gerade wenn es schön ist, diesen moment kaputt mache ...... noch fragen, besser kann keiner die Sympthome beschreiben, aber ich bin ja ganz normal und nur von meiner verkorksten Vergangenheit bessesen...

      Irgendwie sollte ich doch mal zum HNO gehn, dass pfeiffen und kurze Aussetzen im Ohr kommt in der letzten zeit doch etwas häufiger vor....

      LG

      NW
      Hast Du sehr gelitten? Das war lernen.
      Hast Du viel geweint? Das was die Reinigung der Seele.
      Hattest Du einen Zorn auf die Leute? Das war, damit Du Ihnen verzeihen kannst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Neuer Weg“ ()

      RE: Mein Partner

      Anders herum ist es auch schlimm...
      Ich bin sicher meine Freund hat ADS, weiß es aber nicht.
      Sein Verhalten macht mich wahnsinnig. Ich liebe ihn so sehr. Und ich wünschte ich könnte verständnisvoller sein. Ich nehme es mir immer wieder vor. Aber "schlecht" behandelt zu werden, bleibt nun einmal schlecht, auch wenn man weiß, dass der jenige der einen so behandelt nur bedingt etwas dafür kann.
      Es sind ja auch keine bösartigen dinge, aber er ist so unzuverlässig.
      ich kann mich einfach nicht auf ihn verlassen. er ist so mit sich selbst und seinem inneren chaos beschäftigt, dass es mir manchmal vorkommt, als sei ich ihm nicht wichtig. er vergisst termine, absprachen, usw. ich habe angst, dass ich ihn irgendwann verlasse obwohl er meine große liebe ist.
      es macht mich kaputt.

      RE: Mein Partner

      Hallo Diana, wie ist es andersherum - verstehst du deinen Partner?
      Vieles an meiner Partnerin verstehe ich auch nicht, viele Dinge versuche ich zu akzeptieren - Haushalt, Bürokratie, Chaos (hat ja auch was...) usw., vieles geniesse ich - Spontaneität, Leidenschaft, intensiver Sex - aber bei vielem stoße ich an meine eigenen Grenzen - Streits, Impulsivität, geringe Kritikfähigkeit (die habe ich aber auch). Und dann habe ich den Eindruck, wir kommen überhaupt nicht zusammen, und auch ich fühle mich sehr unverstanden. Wie geht ihr aufeinander zu?
      Und wie hat denn dein Partner auf die Diagnose reagiert?
      Viele Grüße von
      tworainbows
      Guten Morgen zusammen, hallo Diana,

      ich denke vielen von uns geht es so wie Dir und den anderen die es hier schon beschrieben haben. Der Partner der mit einem wie uns zusammen ist, der ADS / ADHS hat, tut sich auf jeden Fall schwer... am Anfang ist es meistens so das unser Partner sich denkt: Was macht er/sie da? Sie wundern sich warum wir launisch sind, warum wir manche Dinge anders sehen oder verstehen, warum wir manchmal zerstreut sind, dann wieder nachdenklich oder in uns gekehrt etc.

      Ich habe halt gemerkt das es keine gute Idee war mit meiner Freundin zusammenzuziehen, die Momente wo wir gestritten haben, etc. haben dann doch überwogen, sie ist wieder ausgezogen und sucht jetzt ne eigene Wohnung, besser so. Wir sind trotzdem zusammen...

      Mittlerweile versteht sie viele Dinge, hat auch viel Kraft in diese Beziehung gesteckt und ich bin jetzt an der Reihe mich zu ändern (für mich) und davon wird sie definitiv profitieren. Es ist ihr etwas leichter gefallen, weil ihr jüngerer Bruder auch ADS / ADHS hatte, bzw. schon erfolgreich therapiert worden ist...
      DON`T STOP WHEN IT HURTS, STOP WHEN YOU ARE DONE!

      THE MOMENT WHEN YOU WANT TO QUIT IS RIGHT BEFORE IT REALLY STARTS TO COUNT!

      GO HARD OR GO HOME !

      If there is no Enemy within, the Enemy outside can do us no harm!

      When Life knocks you down, try to land on your back ... because if you can look up, you can get up!

      Why is it so hard to find someone who cares about you? When it's easy enough to find someone who looks down on you (Lyrics by Three Days Grace)
      Möchte das hier unbedingt loswerden und bin gespannt wie Eure Meinung dazu ist:

      kurze Vorgeschichte:

      Ich war nachdem ich mit meiner Mom Weihnachten gefeiert habe auch kurz bei meiner Freundin, uns gegenseitig beschenkt und sie dann mit zu mir genommen, ihre beste Freundin wollte sie später bei mir abholen um feiern zu gehen.

      Meine Freundin saß auf der einen, ich auf der anderen Couch, also getrennt voneinander. Was sie mir dann so sagte war die pure Wahrheit aber es tat schon weh und war verdammt hart:

      Sie meinte dass sie momentan nicht wüßte wie sie mit mir umgehen soll. Sie weiß nicht wohin mit ihren Händen und Armen, ob sie mich umarmen soll. Sie bekommt Bauchschmerzen wenn sie mich sieht, sobald ich den Raum betrete... sie kann auch nicht nicht mit mir schlafen, mich berühren, küssen geht wohl noch, aber auch nur normale Küsse !!!
      Sie braucht die Zeit um über alles nachzudenken, um zu fühlen ob sie wirklich mit mir weitermachen kann oder ob sie wirklich irgendwann sagt: es geht nicht mehr, ich kann dich nicht berühren, ekel mich vor dir, es bringt nichts mehr...

      ich sagte dazu nur dass ich es gut finde das wir uns nicht jeden tag sehen, hören oder lesen und das ich die zeit momentan auch für mich nutze, das ich es gut finde das ich momentan viel alleine bin...

      es ist halt viel zwischen uns passiert, wir haben fast jeden tag gestritten, sie schlief mit bauchschmerzen ein und wußte jeden morgen nicht wie sie mich wecken soll und das gut 1 monat lang...deshalb auch der auszug von ihr - es war besser so
      DON`T STOP WHEN IT HURTS, STOP WHEN YOU ARE DONE!

      THE MOMENT WHEN YOU WANT TO QUIT IS RIGHT BEFORE IT REALLY STARTS TO COUNT!

      GO HARD OR GO HOME !

      If there is no Enemy within, the Enemy outside can do us no harm!

      When Life knocks you down, try to land on your back ... because if you can look up, you can get up!

      Why is it so hard to find someone who cares about you? When it's easy enough to find someone who looks down on you (Lyrics by Three Days Grace)
      aber das sie so momentan empfindet ist schon hart für mich, ich weiß selbst nicht wie ich mit ihr umgehen soll, ob es sinn macht auf sie zuzugehen und mal in den arm zu nehmen, ob es besser ist erstmal auf abstand zu bleiben und wenn ich sie sehe dann zu zeigen dass ich mich ändere, ich meinte nur: ich sage nix mehr dazu, wir werden sehen was passiert aber tief in mir drin habe ich bereits entschieden mich zu ändern, mit dem ads umzugehen, zu kämpfen aber auch die beziehung zu retten... nur wie?! es ist nicht einfach...
      sagte ihr auch das beides seine zeit braucht, sowohl ihre überlegungen und auch mich zu ändern...
      DON`T STOP WHEN IT HURTS, STOP WHEN YOU ARE DONE!

      THE MOMENT WHEN YOU WANT TO QUIT IS RIGHT BEFORE IT REALLY STARTS TO COUNT!

      GO HARD OR GO HOME !

      If there is no Enemy within, the Enemy outside can do us no harm!

      When Life knocks you down, try to land on your back ... because if you can look up, you can get up!

      Why is it so hard to find someone who cares about you? When it's easy enough to find someone who looks down on you (Lyrics by Three Days Grace)
      Hi Longbo,

      hm, ist sicher ne sehr schwierige Situation für dich als auch für deine Freundin. Mich erinnert das nur ein bisschen daran, wie das mal mit meiner Mutter und ihrem Exmann gelaufen ist: der hat sie oft sehr schlecht gemacht, niedergedrückt. Sie hat das 10 Jahre (oder noch länger) erduldet. Doch irgendwann war die Luft bei ihr draußen. da war es ihr eher lästig, wenn er gekommen ist, und wieder angefangen hat: "Ich werde mich bessern, das passiert nicht mehr!" (aber bei ihm waren das wirklich leere Worte, der hat meine Mutter bewusst ausgenutzt, hat genau gewusst, dass er sich nicht ändern will, das ist natürlich ganz anders als du dich beschreibst und auch anders, als der Eindruck, den ich von dir hab), trotzdem, sie war froh, als sie es über mehrere Umwege geschafft hat, ihn loszuwerden.

      Ich will nicht sagen, dass deine Freundin mit dir vielleicht nicht kann, sondern dass es sicher Gründe gibt, weswegen sie sich gerade so verhält. Ohje, das kommt jetzt hoffentlich nicht falsch rüber. Du siehst genau die Dinge, die du verändern willst an dir, und das ist eine tolle Sache von dir!!!! Aber sie kann das halt nicht sehen, sie sieht evtl keine Besserung. Und es kann ja auch sein, dass sie vielleicht doch sieht, dass du es ernst meinst, aber trotzdem da etwas in ihr passiert ist, weswegen sie deine Nähe gerade nicht richtig ertragen kann.
      In diesem Fall ist ein gewisser Abstand (wie bei euch der Fall) natürlich der beste Weg, schätze ich.
      Vielleicht hilft da nur eines,. und das kann auch schief gehen: Ich hab das mal in ner Serie gesehen, da hat ein Junge nach einem Unfall seine Erinnerung an seine Freundin verloren. Er wusste nicht, dass die beiden ein Paar waren. Also war sie weiterhin in ihn verliebt, aber er nicht mehr
      also er war nicht mehr verliebt in sie. Das ist natürlich ein gewaltiges Problem. Für sie war es furchtbar, und für ihn aber auch, weil er da einfach aufgrund der verlorenen Erinnerungen nichts mehr für sie empfand.
      Da hat das Mädchen am Schluss etwas gemacht, was ich sehr bewundernswert fand. Sie hat für sich die Beziehung zu dem Jungen beendet und ihm dann gesagt: "Gut, lass uns einen Neuanfang machen!" Sie hat wieder damit angefangen, dass sie gute Freunde waren, sie hat für sich versucht jegliche erinnerten Liebesgefühle zu unterdrücken, so als hätte es diese Liebe nie gegeben. Also wieder quasi bei Null angefangen. So lernte er sie neu kennen, und am Ende haben sie sich auch wieder verliebt.

      Boah, schnulzig, hm....;-) Aber irgendwie kommt es mir so vor, als will dir deine Freundin zwar ne Chance geben, aber sie ist noch nicht bereit dafür. Und das wiederum lässt für mich schließen, dass du vielleicht wieder neu anfangen musst (nicht ganz so drastisch wie in dieser Serie). Aber wenn sie vielleicht die Liebe zu dir verloren hat (wie in der Serie der Junge die Liebe zu dem Mädchen verloren hat), wirst du vielleicht wieder alles von vorne anfangen. Den ersten Schritt habt ihr ja schon gemacht: ihr lebt jetzt getrennt. Und das andere wird Zeit sein, vermute ich mal...

      okay, aber was schreibe ich da: ich selbst hab keine Beziehung, hab also nur versucht, psycholoigisch zu argumentieren, keine Ahnung, ob das alles Stuss ist oder du überhaupt was daraus ziehen kannst...

      Das ist quasi mein ADS-Mindmapping zu eurer Beziehung ;-)

      Grüßle
      Phinny
      Vielen vielen lieben Dank !!!

      Ehrlich!!! Was Du da geschrieben hast ist schon tiefgründig und ich muss zugeben, als ich es mir gerade durchgelesen habe und über alles nachgedacht habe, kamen mir Tränen in die Augen...

      Denn es ist wohl so... wir haben beide bewußt den Abstand gewählt und ich habe auch das Gefühl das sie damit momentan besser zurecht kommt. Morgen sehe ich sie wieder, soll sie bei ihrer besten Freundin abholen, wir fahren dann zu mir und machen uns bei mir fertig, umziehen und so, weil wir abends mit der ganzen Familie von ihr essen gehen...

      Ich bin mir sicher, ich werde einen eigenen Weg finden, ich habe momentan bewußt das "allein sein" gewählt, will mich auf mich selbst konzentrieren, in mich hineinhorchen und versuchen mich zu verstehen, denn meiner Meinung nach ist das der Schlüssel zum Erfolg, d. h. wenn ich mich selbst verstehe, lerne ich auch mit der jetzigen Situation richtig umzugehen und genau das zu tun was Du beschrieben hast...
      für mich persönlich noch mal bei Null anfangen, versuchen ihr Herz erneut zu erobern... wie gesagt ich werde im Laufe der Zeit herausfinden wie ich mit ihr umgehen soll, ich will es alleine schaffen...will selbst ein glückliches Leben führen und auch meine Freundin wieder glücklich machen und mit ihr gemeinsam glücklich werden
      DON`T STOP WHEN IT HURTS, STOP WHEN YOU ARE DONE!

      THE MOMENT WHEN YOU WANT TO QUIT IS RIGHT BEFORE IT REALLY STARTS TO COUNT!

      GO HARD OR GO HOME !

      If there is no Enemy within, the Enemy outside can do us no harm!

      When Life knocks you down, try to land on your back ... because if you can look up, you can get up!

      Why is it so hard to find someone who cares about you? When it's easy enough to find someone who looks down on you (Lyrics by Three Days Grace)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Longbo“ ()

      Hey, da bin ich aber beruhigt,

      Ich schreibe oft einfach drauflos, natürlich schwirren in meinem Kopf Gedanken herum (also ich schreibe nicht irgendwas, einfach so, ohne Sinn und Verstand), aber oft weiß ich hinterher nicht, ob ich bestimmte Dinge so sagen konnte. Wie gesagt: will ich was erzählen, kommen in meinem Kopf oft so ne Art Mindmappings zustande.

      in dem Sinne

      Grüßle Phinny =)
      Ich habe mir mittlerweile mein eigenes Schema gebastelt und arbeite auch ständig daran um es zu verbessern und zu verfeinern... zum einen um meinen Weg zu gehen und zum anderen um das mit meiner Freundin irgendwann wieder hinzukriegen...

      Momentan gibt es Tage wo sie lieb zu mir ist, sie kam Freitag nach dem wir essen waren und noch bei ihr im Zimmer waren zu mir, kuschelte sich an mich, hatte vorher im Auto schon meine Hand gesucht, gab mir bei der Verabschiedung sogar einen "richtigen" Kuss...

      Dann gibt es auch aber auch Tage wie gestern, wo wir uns kurz sehen sollten, sie bat darum, ich sollte ihr noch was besorgen und vorbeibringen und als ich in ihr Zimmer komme zieht sie ne totale Fläppe, meinte sie hätte sich mit ihrer besten Freundin gestritten wegen ihren Freunden (also mir und meinem besten Freund)... ich vermute sie hatte ihre BF gefragt ob es ok wäre wenn sie (meine Freundin) nach der Disko bei mir pennen würde... ihre BF muss wohl mittlerweile nicht mehr viel von mir halten und ich vermute auch (nur reine Spekulation !!!) dass sie schon versucht meine Freundin jetzt mehr und mehr wieder für sich zu gewinnen, weil sie genauso wie ich und meine Freundin und die engsten Vertrauten weiß, dass es momentan halt nicht so gut in der Beziehung bei uns läuft...

      Ich hatte eh noch was zu tun, wollte mich also nicht lange im Zimmer aufhalten und verließ sie mit den Worten: Kannst Dich ja nachher melden wenn Du magst. Sie meinte darauf: Mach ich, sobald ich wieder runtergekommen bin...
      In dem Moment wußte ich das ich alles richtig gemacht hatte und richtig reagiert hatte!!!
      DON`T STOP WHEN IT HURTS, STOP WHEN YOU ARE DONE!

      THE MOMENT WHEN YOU WANT TO QUIT IS RIGHT BEFORE IT REALLY STARTS TO COUNT!

      GO HARD OR GO HOME !

      If there is no Enemy within, the Enemy outside can do us no harm!

      When Life knocks you down, try to land on your back ... because if you can look up, you can get up!

      Why is it so hard to find someone who cares about you? When it's easy enough to find someone who looks down on you (Lyrics by Three Days Grace)
      Sie schrieb mir dann kurz über MSN, ich fuhr zu meinem BF, sie schrieb ne SMS als ich gerade nach Hause kam, dass sie mit ihrer BF und 2 guten Freundinnen nachher in die Disko geht, vorher noch saufen... ich war vom ganzen Tag (Arbeiten, Umzug helfen, Training) total platt und müde, bin früh ins bett... aber wie sie diese SMS geschrieben hatte, wieder ganz anders von der Art her als Freitag...

      Was ich mit all dem sagen will?

      Ich mache mir nicht mehr solche Gedanken oder fahre mir irgendwelche Filme wie früher... genau wie ich sie jetzt auch weiter in Ruhe lasse, wenn sie sich heute im Laufe des Tages meldet, gut...wenn nicht? Auch gut... ich warte ab, ich schreibe nicht mehr ständig, nerve sie damit nicht mehr, stelle keine blöden Fragen oder gebe auch keinen blöden Kommentare mehr...
      Ich weiß das sie das immer genervt hat und sie deshalb auch schon mal sauer wurde, ich versuche mich momentan einfach stück für stück wieder an sie ranzukämpfen und denke dabei immer daran, sie auch einfach neu kennenzulernen...
      DON`T STOP WHEN IT HURTS, STOP WHEN YOU ARE DONE!

      THE MOMENT WHEN YOU WANT TO QUIT IS RIGHT BEFORE IT REALLY STARTS TO COUNT!

      GO HARD OR GO HOME !

      If there is no Enemy within, the Enemy outside can do us no harm!

      When Life knocks you down, try to land on your back ... because if you can look up, you can get up!

      Why is it so hard to find someone who cares about you? When it's easy enough to find someone who looks down on you (Lyrics by Three Days Grace)
      Nur zur allgemeinen Info -

      meine Freundin hat sich gestern Abend von mir getrennt !!!

      Aber wir sind schon im guten auseinander gegangen, werden auch weiterhin miteinander zu tun haben und gute Freunde bleiben...

      Ich für mich werde trotzdem versuchen sie "neu" kennenzulernen und mal schauen was wird...
      DON`T STOP WHEN IT HURTS, STOP WHEN YOU ARE DONE!

      THE MOMENT WHEN YOU WANT TO QUIT IS RIGHT BEFORE IT REALLY STARTS TO COUNT!

      GO HARD OR GO HOME !

      If there is no Enemy within, the Enemy outside can do us no harm!

      When Life knocks you down, try to land on your back ... because if you can look up, you can get up!

      Why is it so hard to find someone who cares about you? When it's easy enough to find someone who looks down on you (Lyrics by Three Days Grace)
      Hey Longbo,
      das Leben geht weiter, fühl Dich ordentlich gedrückt.

      Man sieht sich im leben immer zweimal, vielleicht klappt es dann, mit dem Wissen, dass jetzt da ist..

      Gruß
      NW
      Hast Du sehr gelitten? Das war lernen.
      Hast Du viel geweint? Das was die Reinigung der Seele.
      Hattest Du einen Zorn auf die Leute? Das war, damit Du Ihnen verzeihen kannst.
      Ich mache auch weiter... mein Leben geht so oder so weiter...

      Und warum jetzt den Kopf in den Sand stecken? Warum resignieren??? Im Gegenteil, mein Leben weiter verbessern, ich arbeite momentan sowieso an mir und dem ADS und bin so auf mich sehr konzentriert dass ich das nicht so eng sehe...

      Klar ich liebe meine Freundin noch, habe auch noch Gefühle für sie und alles und sie hat auch noch Gefühle für mich aber nicht so intensiv wie ich für sie...

      Wie gesagt, ich warte ab was passiert und versuche sie halt neu kennenzulernen und... die Hoffnnug stirbt zuletzt !!!
      DON`T STOP WHEN IT HURTS, STOP WHEN YOU ARE DONE!

      THE MOMENT WHEN YOU WANT TO QUIT IS RIGHT BEFORE IT REALLY STARTS TO COUNT!

      GO HARD OR GO HOME !

      If there is no Enemy within, the Enemy outside can do us no harm!

      When Life knocks you down, try to land on your back ... because if you can look up, you can get up!

      Why is it so hard to find someone who cares about you? When it's easy enough to find someone who looks down on you (Lyrics by Three Days Grace)
      Original von Longbo
      .....
      Klar ich liebe meine Freundin noch, habe auch noch Gefühle für sie und alles und sie hat auch noch Gefühle für mich aber nicht so intensiv wie ich für sie...
      ...!


      Interessante These! Woher willst du das wissen, was und wie sie genau fühlt? Bitte nicht falsch verstehen, ich meine das vollkommen ernst und ohne bösen Beigeschmack oder so. Ich persönlich bin der Meinung, dass wir immer nur vermuten können, was ein anderer tatsächlich fühlt oder denkt- wir können es definitiv nie sicher wissen.

      Naja, mit ADS bist du sowieso emotionaler als nicht-Betroffene. ;) Und zudem: In Beziehungen wabbelt es immer hin und her, finde ich. Mal glaube ich zu spüren, dass ich meinen Partner mehr liebe als er mich, mal glaube ich zu spüren, dass er mich mehr liebt als ich ihn. Das sind jedoch nur ganz feine Nouncen und immer abhängig von der Lebenssituation in der man sich gerade befindet.

      Weiß deine Freundin, dass du hier schreibst? Sie kann sich wirklich freuen, dass du so klar reflektierst, was zwischen euch passiert ist und passiert. Ich wünsche dir ehrlich von Herzen, dass ihr zuzsammen den richtigen Weg findet.
      Du hast recht - ich vermute nur...und was dieses Thema angeht, also die Beziehung und sie da vermute ich in letzter Zeit ne Menge...

      Ich werde momentan auch nicht schlau aus ihr... sie schrieb mir am Montag halt das es aus ist, die Beziehung zu Ende ist. Sie hat einfach gemerkt dass wir uns doch weiter voneinander entfernt haben... aber wir haben beide gesagt das wir gut befreundet bleiben wollen...
      Ich hab sie dann abends noch kurz gesehen, weil ich ihr und ihrer BF ne Pizza vorbeigebracht habe...

      Am nächsten Tag haben wir uns geschrieben und sie meinte so, ey du warst voll hibbellig und so, gib doch zu das du dich am liebsten zu mir unter die decke gelegt hättest und so...
      Ich habe ihr daraufhin ehrlich gesagt das ich noch starke Gefühle habe, sie noch liebe, etc. und nicht einfach so vergessen und abschalten kann.
      Wir haben uns dann abends wieder geschrieben, weil ich ihr ne gute nacht wünschte und nur meinte das sie mir im bett fehlt, ich sie gerne einfach nur in den arm nehmen und mit ihr kuscheln will.
      DON`T STOP WHEN IT HURTS, STOP WHEN YOU ARE DONE!

      THE MOMENT WHEN YOU WANT TO QUIT IS RIGHT BEFORE IT REALLY STARTS TO COUNT!

      GO HARD OR GO HOME !

      If there is no Enemy within, the Enemy outside can do us no harm!

      When Life knocks you down, try to land on your back ... because if you can look up, you can get up!

      Why is it so hard to find someone who cares about you? When it's easy enough to find someone who looks down on you (Lyrics by Three Days Grace)
      sie schrieb dazu -
      "freut mich zuhören,dass du mich sogar vermisst....denke auch wenns richtige liebe ist dauert es noch was länger glaub mir"

      dann schrie sie -

      "es ist dadurch viel vergangen dran denken tue ich auch jaa ..und komisch ist es selbst für mich"

      "bin ja auch da steh hinter dir auch mit trennung im herzchen sind wir noc was verbunden und dein herzchen hängt noch an mir ...ich reiße es da auch nicht weg;-)"

      "find ich gut echt spatz....habe dir gesagt sei offen zu mir sag was dir auf dem herzen liegt"

      soweit das was sie mir gestern abend noch geschrieben hat...

      dann heute morgen sehe ich in msn als sie sich angemeldet hat was sie als text drinstehen hat wenn sie online ist -

      "Am Bahnhof der Hoffnung warte ich auf den Zug der mich ans Ziel meiner Sehnsucht bringt"

      Ich vermute in ihr ist doch noch ein Kampf... auf der einen Seite ist es für sie das richtige und gut das sie sich getrennt hat, aber wenn sie mir sagt dass sie ihre Gefühle schon weggepackt hat und dann so was schreibt? Was soll ich da glauben? Ich bin ehrlich zu ihr, aber ich habe das Gefühl dass sie mir was verheimlicht...
      DON`T STOP WHEN IT HURTS, STOP WHEN YOU ARE DONE!

      THE MOMENT WHEN YOU WANT TO QUIT IS RIGHT BEFORE IT REALLY STARTS TO COUNT!

      GO HARD OR GO HOME !

      If there is no Enemy within, the Enemy outside can do us no harm!

      When Life knocks you down, try to land on your back ... because if you can look up, you can get up!

      Why is it so hard to find someone who cares about you? When it's easy enough to find someone who looks down on you (Lyrics by Three Days Grace)
      Hi Longbo,

      bin zwar neu hier aber mit Interesse habe ich Deine geschriebenen Zeilen gelesen. Kommt mir alles sehr sehr bekannt vor. Stecke selbst in fast der gleichen Situation nur der feine Unterschied: Ich bin verheiratet mit Ihr und wir erwarten unser 3 es Kind im Sommer.
      Aber es ist so wie bei dir, wir streiten jeden Tag und ich fühle mich immer mehr wie das letzte obwohl mein Verstand mir sagt: Hey Alter, nun hör aber mal auf, das ist Deine Frau und der hast Du auch ne menge zu verdanken und sowieso hat sie dich geheiratet. Ist doch alles tutti....tja, will man meinen.
      Weiß nicht, habe heute endlich meine feststellung von der ärztin bekommen, das ich ADS habe. Meine Frau hingegen teilt allerdings die ansicht mit vielen, das alles, was ich tue und getan habe, nicht nur auf ads zu schieben ist und ich trotzdem jedes mal so gemein und beleidigend zu ihr bin.
      Ich müsste auch wieder alles von vorne beginnen lassen ehrlich gesagt, bin mit meinem latain mehr als am ende. Dann hat sie sich vor ein paar wochen mit ihren freundinnenn auf eine party eingeladen wo sie ihre erste liebe wiedertraf. Und seitdem haben die wieder kontakt, ist in der hinsicht auch nicht schlimm, sie sagt es ja auch und ist ehrlich in der hinsicht....aber gesagt zu bekommen: Er versteht mich einfach, bei ihm fühle ich mich verstanden und er denkt genauso wie ich.....was soll ich davon halten, das reisst mich jedes mal in kleine stücke, fühlt sich derbe wiederlich an....
      und das Thema : mir glaubenhat sich meistens auch erledigt, die Sache mit ich will mich ändern, aber ein probates mittel habe ich bis jetzt nicht gefunden.
      SO EINE SCHEISSE!!!!!!!!!!!!!!!!!
      Hoffe aber für Dich, das der weg, den du dir ausgesucht hast, der richtige ist und du gut damit klar kommst.
      Lieben Gruß